Der von Ihnen genutzte Browser entspricht nicht mehr aktuellen Anforderungen. Einige Funktionen der Webseite sind deshalb für Sie nicht nutzbar. Um die Seite komplett nutzen zu können, weichen Sie bitte auf einen alternativen Browser aus.

Erfahrt hier immer das aktuellste aus unserem Hotel & Restaurant!

Kollegin vom Housekeeping Team

Hotellerie hilft

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat unendliches Leid über unsere Nachbarn in Europa gebracht. Die humanitäre Situation in der Ukraine macht uns traurig und fassungslos, aber wir sind nicht ohnmächtig. Die Solidarität und Hilfsbereitschaft der gesamten Hotellerie und Tourismusbranche ist enorm und ein starkes Zeichen, dass wir die Menschen aus der Ukraine angesichts der Aggression gegen ihr Land nicht allein lassen.
Vielerorts wurden bereits Hilfstransporte organisiert um Decken, Schlafsäcke, Nahrungsmittel und Medizinprodukte in Richtung der Ukraine zu bringen. Viele wollen zudem ankommenden Schutzsuchenden konkret helfen, indem sie Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Hier ist die Hotellerie besonders gefordert.

Wir möchten unseren Teil beitragen!

Die Lage in der Ukraine berührt uns alle sehr. Gerade auch weil unser internationales Team auf die eine oder andere Weise direkt davon betroffen ist. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten und aktiv unterstützen. Daher werden die Erlöse aus unserem laufenden Projekt „Green Housekeeping“ ab sofort an das Aktionsbündnis Katastrophenhilfe „Stichwort: ZDF Nothilfe Ukraine“ gespendet. 

 

Aktionsbündnis Katastrophenhilfe

Spendenkonto: Commerzbank
IBAN: DE65 100 400 600 100 400 600
BIC: COBADEFFXXX
Stichwort: ZDF Nothilfe Ukraine
Online-Spenden: aktionsbuendnis-katastrophenhilfe.de

Im Aktionsbündnis Katastrophenhilfe haben sich Caritas international, Deutsches Rotes Kreuz, UNICEF und Diakonie Katastrophenhilfe zusammengeschlossen.


Hilfe für die Ukraine: Rewards-Mitglieder können Punkte spenden


In 15 europäischen Ländern haben sich die Best Western Hotels & Resorts mit dem Partner SIXT zusammengetan, um von der aktuellen Krise betroffenen Kindern in Ukraine zu helfen. Mitglieder können ihre gesammelten Rewards-Punkte online in Spenden für die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung „Tränchen Trocknen“ umwandeln und so bereits mit einem Betrag ab drei Euro für 1.000 gesammelte Punkte helfen. Dafür müssen Rewards-Mitglieder nur das Prämienportal unter https://www.bestwestern.de/best-western-hotels-punkte-einloesen.html aufrufen, ihren Markt wählen und unter der Rubrik „Für Best Western Fans“ die Kinderstiftung „Tränchen Trocknen“ auswählen. Die Aktion von Best Western Rewards in Zusammenarbeit mit SIXT ruft Mitglieder in allen zehn von der BWH Hotel Group Central Europe betreuten Ländern sowie in Frankreich, Dänemark, Großbritannien, Schweden und Norwegen dazu auf, mit ihren Punkten zu helfen.



Bei den nachfolgenden Seiten findet Ihr weitere Informationen zur Unterstützung von Hotellerie und Tourismus bzw. wie Ihr selbst helfen könnt:

https://www.hotellerie.de/news/hotellerie-hilft

https://www.hospitalitysupport.org/

https://www.hsma.de/de/touristikhilft/spendenmoeglichkeiten

https://www.hogast.at/plus-punkt/spektrum/hospitalityhelps

https://www.oehv.at/hotelleriehilft

 

Das Herz-Logo in den Farben der Ukraine wurde uns von HSMA zur Verfügung gestellt.

__________________________________________________________________________
Best Western Hotel Das Donners
Am Seedeich 2
27472 Cuxhaven

Tel: +49 (0)4721-509 0
Fax: +49 (0)4721-509 134 
info@donners.bestwestern.de








Slow Food Deutschland
Dehoga Umweltcheck Gold